Aussteller/Partner

Informationen zu den Beteiligungsmöglichkeiten interessierter Unternehmen erteilt Benjamin Bauer unter:


@-yet berät als inhabergeführtes Unternehmen seit 2002 erfolgreich Unternehmen imThemengebiet IT-Risikomanagement und Digital Security. Das Portfolio umfasst alle Maßnahmen zum Schutz von IT gestützten Systemen und Anwendungen. Von der Bestimmung des Ist-Zustandes mittels Penetrationtesting, SocialEngieneering, CodeReview, Infrastruktur- und Betriebsanalysen bis zur Konzeptionierung und Einführung von ISMS-Lösungen, sichere IT-Infrastrukturen, Securecoding, Regelwerken bis zur Forensik deckt @-yet mittlerweile eine breites Sicherheitsspektrum ab. @-yet hat sich vor allem auf die IT-Umgebung in der Fertigung/Automation (SCADA) spezialisiert mit dem Ziel die Planung und Umsetzung einer angemessenen Sicherheitsstrategie für Produktionsnetze gegen Angriffe zu gewährleisten und damit Systemausfälle zu verhindern. Des Weiteren erarbeitet @yet Konzepte zur nachhaltigen Verbesserung der IT durch den Aufbau von ISMS-Systemen nach ISO2700x und BSI. Sicherheitstrainings und Seminare komplettieren das Angebot.



Alcatel-Lucent Enterprise ist ein führender Anbieter von Kommunikations-, Netz- und Cloud-Lösungen für Organisationen, Behörden und öffentliche Einrichtungen, jeder Größe. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in der Nähe von Paris und betreut mit 2.200 Mitarbeitern mit mehr als 2.900 Partnern über 830.000 Kunden weltweit. Kostengünstige Lösungen und das Application Fluent Network erleichtern unseren Kunden die geräteübergreifende, multimediale Kommunikation vom Arbeitsplatz bis zur Cloud.
Unsere Kunden aus dem Hochsicherheitsbereich der Bundes- und Landesbehörden der öffentlichen Verwaltung in Deutschland – die u.a. auch Kritische Infrastrukturen betreiben  – schenken uns seit Jahrzehnten Ihr Vertrauen für eine sichere europäische Kommunikationsinfrastruktur. Wenn auch Sie Interesse an sicheren und nachhaltigen Lösungen – wie die Erstellung einer ganzheitlichen sicheren einheitlichen IP-Kommunikationsarchitektur unter Einbindung des sicheren mobilen Arbeitens von unterwegs oder zuhause haben, erhalten Sie weitere Informationen auf: www.al-enterprise.com


Die BOC Group entwickelt Softwareprodukte und Services für das effektive und umfassende Prozess-, Performance- und Unternehmensarchitektur-Management. Mithilfe unserer Produkte und Services geben wir Organisationen das notwendige Instrumentarium, um sich auf die wertschöpfenden Aufgaben konzentrieren zu können. Mit Standorten in Athen, Berlin, Dublin, Madrid, Paris, Warschau, Wien und Winterthur stehen wir unseren Kunden mit über 200 Mitarbeitern und mehr als 90 Partnern auf der ganzen Welt beiseite. In über 20 Jahren haben wir uns zu einem der international führenden Hersteller von Softwarewerkzeugen für weltweit anerkannte Managementansätze entwickelt. Die in hohem Maße skalierbaren und benutzerfreundlichen Produkte unseres BOC Management Office wie z.B. ADONIS für das Geschäftsprozessmanagement werden sowohl von Fortune 500-Unternehmen als auch von kleinen und mittleren Organisationen genutzt.
Wir bieten jedem einzelnen unserer Stakeholder ein einzigartiges Benutzererlebnis, um sich mühelos an den Prozessen und der Erreichung der Ziele Ihrer Organisation beteiligen zu können. Zusätzlich zu unseren Softwareprodukten bietet die BOC Group ein breites Serviceangebot und bewährte Methodenkompetenz. Zahlreiche Organisationen vertrauen auf unser Beratungswissen, um ihre Projekte erfolgreich umzusetzen. Wir sind Projektmanager, Prozessmodellierer, Unternehmensarchitekten, Business Analysten u.v.m., und geben immer wieder Impulse, damit Sie Ihre Ziele bestmöglich erreichen. Aufbauend auf langjähriger Projekterfahrung und enger Zusammenarbeit mit führenden Universitäten und Forschungseinrichtungen ist die BOC Group stolz auf Erfahrung, Zuverlässigkeit, Innovation und nachhaltige Unternehmensentwicklung.



Cassini ist eine Management- und Technologieberatung. Das Unternehmen wurde 2006 von Managern international agierender Beratungen gegründet. Mittlerweile steuert Cassini sein Geschäft deutschlandweit mit ca. 160 Beratern von 6 Standorten aus: Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart und München. Die wichtigsten Ministerien und Bundesbehörden, die Landesverwaltungen NRW, Berlin und Sachsen, jeder dritte DAX-Konzern und ambitionierte Mittelständler vertrauen auf unser Beratungsprinzip Guiding ahead – Klienten durch Wissensvorsprung in die Zukunft zu führen. Cassini zeichnet sich als langjähriger Beratungspartner für den öffentlichen Sektor aus – unter anderem im Zusammenhang mit der Einführung des Personalausweises, der Modernisierung der Netzinfrastruktur des Bundes, der Konzeption einer Vielzahl von Fachverfahren, der IT-Beschaffung sowie der Beratung in agilen Vorgehensmethoden. Cassini verfügt über umfassende Erfahrungen in der Strategie und Umsetzung von Transformationsprozessen in der öffentlichen Verwaltung. Mit Expertise führen wir Sie zum Ergebnis. Mehr unter www.cassini.de. Unser detailliertes Leistungsportfolio finden Sie unter public.cassini.de.


Seit mehr als 25 Jahren ist die Ceyoniq Technology GmbH Hersteller intelligenter Softwarelösungen in den Bereichen DMS, ECM & EIM auf Basis der Informationsplattform nscale.
Mithilfe dieser modularen, skalierbaren und hochflexiblen Informationsplattform können komplexe Geschäfts- und Kommunikationsprozesse optimiert, Daten zu werthaltigen Informationen aufgewertet und Dokumente revisionssicher und beweiskräftig archiviert werden. Das Portfolio umfasst sowohl branchenübergreifende als auch branchenspezifische und fachbezogene Lösungen, z. B. E-Akten, E-Mail-Management, Workflow Services und Business Process Management.
Die Ceyoniq Technology GmbH ist ein Tochterunternehmen der KYOCERA Document Solutions Inc. und beschäftigt am Hauptsitz in Bielefeld sowie an weiteren bundesweiten Standorten mehr als 150 Mitarbeiter.


conterracon terra integriert intelligente Geo-IT-Lösungen in die Unternehmens-IT von Kunden aus Privatwirtschaft und öffentlicher Verwaltung. Geoinformationen können so gewinnbringend genutzt werden, um Unternehmensprozesse nachhaltig effizienter, kostengünstiger und transparenter zu gestalten.

Als Mitglied der Esri Deutschland Unternehmensgruppe setzt con terra auf die Plattform ArcGIS und ergänzt sie bei Bedarf zielgerichtet um weitere Produkte und Technologien, wie map.apps oder FME. Im internationalen Netzwerk von Esri Inc. besitzt con terra den Status Gold Partner.

con terra kooperiert mit Hochschulen, beteiligt sich an Forschungs- und Entwicklungs-Projekten, an Standardisierungsverfahren und arbeitet aktiv in Gremien und Arbeitsgruppen von ISO, GDI-DE, OGC, INSPIRE etc. Hierdurch kann con terra zukünftige marktbeeinflussende Entwicklungen frühzeitig bewerten, mitgestalten und bei der Planung und Realisierung von IT-Lösungen berücksichtigen.

www.conterra.de


datevÖffentliche Institutionen unterstützt die DATEV eG mit einem maßgeschneiderten Software- und Dienstleistungsangebot rund um das Finanz- und Personalwesen. Die Anwendungen können auch im Application Service Providing (ASP) genutzt werden. DATEV unterstützt mit seinen Lösungen digitale Verwaltungsprozesse, die sich aus dem E-Government-Gesetz ergeben – vom Rechnungseingang über die Mittelbewirtschaftung oder Budgetverwaltung bis hin zu Zahlung und Buchung des Geschäftsvorfalles. Unterstützt werden außerdem der elektronische Rechnungsstandard ZUGFeRD, das ersetzende Scannen, die E-Payment-Funktion sowie die E-Akte. Dazu bietet der IT-Dienstleister unter anderem ein integriertes Dokumenten-Management-System, das automatisierte elektronische Workflows rund um die Rechnungs- und Bescheidbearbeitung ermöglicht. Kernstück zur Verteilung elektronischer Informationen ist das DATEV-Rechenzentrum. Dabei legt das Unternehmen ein besonderes Augenmerk auf Sicherungssysteme wie Verschlüsselung, Authentifizierung und Rechtemanagement, um die Daten umfassend zu schützen.

Weitere Informationen: www.datev.de/public-sector


Das Deutsche Ausschreibungsblatt ist seit über 60 Jahren Fachorgan im Ausschreibungsbereich und bringt Vergabestellen mit ihren Bewerbern zusammen. Die etablierte Vergabeplattform www.deutsches-ausschreibungsblatt.de wird von einer Vielzahl von öffentlichen, gewerblichen und privaten Auftraggebern als auch von Auftragnehmern aus allen Branchen genutzt. Das Deutsche Ausschreibungsblatt bietet Softwarelösungen von der einfachen eVergabe bis hin
zum Vergabemanagement für jeden Bedarf an. So werden öffentliche Auftraggeber von der Kommunikation mit ihren Fachbereichen über die schrittweise Einführung der eVergabe bis hin zur lückenlos geführten Vergabeakte mit Abzeichnungsstufen elektronisch unterstützt. Dies ist unabhängig davon, ob es sich um eine Vergabestelle mit wenigen Verfahren oder eine Vergabestelle mit komplexen Strukturen handelt. Alle Bereiche können mit den Systemen des Deutschen Ausschreibungsblattes abgewickelt werden. Dabei stehen je nach Softwarelösung bereits Formulare mit landesspezifischen Workflows zur Verfügung oder es können eigene Vordrucke eingebunden werden. Verschiedene Dienstleistungen, wie der Vergabeunterlagenservice, runden die Produktpalette ab.


esriFür raumbezogenes Analysieren, Planen und Entscheiden sind Geoinformationslösungen basierend auf ArcGIS von Esri die erste Wahl für Privatwirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft. Anpassungsfähigkeit, Intuitivität und Integrationsfähigkeit kennzeichnen den Industriestandard ArcGIS: mobil, auf dem Desktop und auf Serverebene. Mehr als eine Million Anwender weltweit wissen dies zu schätzen.

Die Esri Deutschland GmbH mit Sitz in Kranzberg bei München ist ein Unternehmen der Esri Deutschland Group GmbH und vertreibt als Distributor und Systemhaus die Produkte von Esri Inc. exklusiv über elf Standorte in Deutschland und der Schweiz. Esri unterstützt die Anwender mit einem breit gefächerten Schulungs-, Support- und Consultingangebot und dem gesamten Erfahrungsreichtum von mehr als 500 Mitarbeitern der Esri Unternehmensgruppe.


fabasoftFabasoft – Ihr Partner für elektronische Verwaltungsarbeit

Fabasoft ist ein führender europäischer Hersteller von Softwareprodukten für den effizienten Umgang mit elektronischen Dokumenten und Geschäftsunterlagen. Diese Standardprodukte umfassen Funktionskategorien wie Enterprise Content Management, Business Process Management, Enterprise Search und Information Access sowie Information Governance, Service Level Management, Compliance und revisionssichere Archivierung.

Die E-Akte von Fabasoft

Das Standardprodukt für die moderne Verwaltungsarbeit umfasst sowohl die E-Akte als auch die E-Zusammenarbeit. Die E-Akte von Fabasoft ermöglicht eine vollständige, transparente und nachvollziehbare Aktenführung. Die informelle Zusammenarbeit (Collaboration) wird sowohl intern als auch über die Unternehmensgrenzen hinaus unterstützt. Orts- und zeitunabhängige Zugriffsmöglichkeiten erhöhen zudem die Flexibilität und Effizienz.


fortinetFortinet (NASDAQ: FTNT) schützt die wertvollsten Ressourcen einiger der größten Unternehmen, Service Provider und Behörden weltweit. Der Netzwerksicherheitsspezialist stattet seine Kunden mit intelligenten, lückenlosen Schutzmaßnahmen gegen das rasant wachsende Cyber-Bedrohungs-Umfeld aus, und ermöglicht es den permanent steigenden Leistungsanforderungen am Borderless Network entgegenzuwirken. Nur die Fortinet Security Fabric-Architektur, kann umfassende IT-Security garantieren, die alle Security-Anforderungen von Netzwerk-, Applikations-, Cloud- oder Mobile-Umgebungen adressiert und berücksichtigt. Mehr als 270.000 Kunden weltweit vertrauen Fortinet den Schutz ihrer Marke an. Mehr dazu auf: www.fortinet.com, im Fortinet Blog, oder bei den FortiGuard Labs, eines der besten Forschungs- und Analyse-Teams für IT-Bedrohungen weltweit.


GiroSolution GmbH (Sparkassen Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit GiroSolution)
Die GiroSolution ist der zentrale Zahlungsdienstleister der Sparkassen-Finanzgruppe für E-Government und kann Bund, Länder und Kommunen mit elektronischen Bezahlverfahren und Mehrwertlösungen versorgen. Über die Multi-Bezahlplattform GiroCheckout können kommunale Institutionen diverse Online-Bezahlverfahren, wie z. B. giropay, paydirekt, Kreditkarten- oder Lastschriftzahlungen in ihre Bürgerportale integrieren, anbieten und abwickeln – auch die Verwaltung der Zahlungen ist über GiroCheckout möglich.

Die in GiroCheckout integrierten Bezahlverfahren gewährleisten allesamt höchste Sicherheits- und Datenschutzanforderungen. Das hat gleichermaßen Vorteile für Bürger und Kommunen. Der Bezahlprozess für Bürger ist einfach und bequem: Sie zahlen mit ihnen bekannten und präferierten Bezahlverfahren. Kommunen profitieren bei der Onlinebezahlung vom Wegfall vieler, zeitaufwändiger Arbeitsschritte und einer enormen Entlastung bei der Buchung von Zahlungseingängen. Die technische Integration von GiroCheckout ist direkt, über einen technischen Dienstleister oder standardmäßig bei vielen kommunalen Rechenzentren möglich.


Die ]init[ AG für digitale Kommunikation ist einer der führenden deutschen Full-Service-Dienstleister für Internet- und IT-Projekte. Das inhabergeführte Unternehmen beschäftigt weltweit über 350 Mitarbeiter in den Bereichen Online-Kommunikation, IT-Dienstleistung und Rechenzentrum. Neben dem Hauptstandort in Berlin ist ]init[ mit Niederlassungen in Köln, Mainz, München, Brüssel, Abu Dhabi und Delhi vertreten.

Seit der Gründung 1995 realisierte ]init[ Projekte für mehr als 500 Organisationen und Marken aus den Branchen Public Sector, Business/Industrie, Finanzen und Stiftungen/Verbände. Kunden sind unter anderem: BMWi, BMVI, Nato, ARD Digital, DIN/Beuth, EZB, Deutsche Börse, Bertelsmann Stiftung, GIZ, Rat der Europäischen Union, Europäische Kommission.



Fast 40 Jahre Know-how im Public Sector

mps) hat sich auf Software für öffentliche Verwaltungen spezialisiert. Produkte von mps) bilden die Basis für bessere Performance, optimierte Prozesse und mehr Zufriedenheit – bei Verwaltungsmitarbeitern und Bürgern. Das Unternehmen wurde vor fast 40 Jahren in Koblenz gegründet und ist heute einer der führenden Anbieter von Software für Kommunen und öffentliche Gesellschaften. Bundesweit arbeiten rund 3.000 Verwaltungen und Betriebe mit Lösungen von mps).

Umfassendes Software- und Service-Portfolio

Mit einem Team von über 170 Mitarbeitern entwickelt mps) nicht nur richtungsweisende Software-Lösungen, sondern bietet auch ein lückenloses Dienstleistungsportfolio, vom professionellen Projekt-Consulting über kompetentes Anwendertraining bis zum reaktionsschnellen Support. mps) begleitet seine Kunden partnerschaftlich und kompetent durch alle Projektphasen.


Mit über 35 Prozent Marktanteil in Deutschland ist OPTIMAL SYSTEMS Marktführer bei Landkreisen und kreisfreien
Städten. Ferner arbeiten weitere zahlreiche kreisangehörige Gemeinden und verwaltungsnahe Institutionen mit der ECM-Software von OPTIMAL SYSTEMS.
Eine besondere Kompetenz liegt dabei in der ausgeprägten Schnittstellenvielfalt zu kommunalen Fachverfahren. Der langjährige Erfolg des
Unternehmens bei Öffentlichen Verwaltungen basiert auf der Branchenkompetenz der Vertriebsgesellschaft Hannover, die sich dem kommunalen Markt verschrieben hat.

www.optimal-systems.de/public


pandaSeit seiner Gründung 1990 in Bilbao kämpft Panda Security gegen jedwede Bedrohung der IT-Infrastrukturen von Unternehmen bis zu Heimanwendern. Als Pionier der IT-Security-Branche gelang es dem Entwicklerteam immer wieder, mithilfe bedeutender technologischer Meilensteine den Sicherheitslevel seiner Kunden entscheidend zu erhöhen. So gilt Panda heute als ‚Entwickler des Cloud-Prinzips bei der Malware-Bekämpfung‘.*

Basierend auf seinen Entwicklungen stellt das Unternehmen heute eine einzigartige Plattform zur Verfügung, die unter der Bezeichnung Adaptive Defense verschiedenste Technologien wie EDR (Endpoint Detection and Response), EPP (Endpoint Protection Platform), SIEM (Security Information and Event Management) und DLP (Data Loss Prevention) verbindet. Dadurch wird ein zuverlässiger Schutz wie zum Beispiel vor Ransomware (Cryptolocker) auf den Endpoints realisiert.

Das Unternehmen Panda Security mit Hauptsitz in Spanien ist aktuell in 60 Ländern präsent, schützt weltweit mehr als 25 Millionen Anwender und stellt seine Lösungen in 23 Sprachen zur Verfügung.

*Quelle: Magic Quadrant for Endpoint Protection Platforms, Gartner, 2012


redhatRed Hat, der weltweit führende Anbieter von Open-Source-Lösungen, folgt einem von der Community angetriebenen Ansatz bei der Entwicklung hochperformanter Cloud-, Linux-, Middleware-, Storage- und Virtualisierungstechnologien. Ferner bietet Red Hat einen vielfach ausgezeichneten Support, Schulungen sowie Consulting-Services. Als eine zentrale Vermittlungsinstanz in einem weltweiten Netzwerk von Unternehmen, Partnern und der Open-Source-Community fördert Red Hat den Aufbau bedeutender, innovativer Technologien, die Wachstumskräfte freisetzen und Kunden fit machen für die künftige IT. Weitere Informationen: www.redhat.de.


sopra

Sopra Steria Consulting zählt heute zu den Top Business Transformation Partnern in Deutschland. Als ein führender europäischer Anbieter für digitale Transformation bietet Sopra Steria eines der umfassendsten Angebotsportfolios für End-to-End-Services am Markt: Beratung, Systemintegration, Softwareentwicklung und Outsourcing.
Im Bereich E-Government unterstützen wir die öffentliche Verwaltung vom Strategiekonzept bis zur organisatorischen und technologischen Implementierung. Zu unseren E-Government Referenzen zählen bekannte Leuchtturmprojekte, behördliche Antrags- und Genehmigungsverfahren, XÖV-Vorhaben für den elektronischen Datenaustausch bis hin zur Einführung komplexer Dokumentenmanagement-Landschaften.
Unternehmen und Behörden vertrauen auf die Expertise von Sopra Steria, komplexe Transformationsvorhaben, die geschäftskritische Herausforderungen adressieren, erfolgreich umzusetzen. Mit mehr als 40.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern erzielte Sopra Steria 2016 einen Umsatz in Höhe von 3,7 Mrd. Euro.



Die sumarum AG gehört zu den größten, unabhängigen HR Consulting Unternehmen in Deutschland und Fullservice-Dienstleistern rund um die Personalwirtschaft – mit ausgeprägter Kompetenz in Speziallösungen für den öffentlichen Dienst. Zertifiziert nach ISAE 3402 sowie ISO 9001 beschäftigt das inhabergeführte Unternehmen derzeit 130 Mitarbeiter an den Standorten Henstedt-Ulzburg (Hamburg), Frankfurt am Main, Leipzig und Zürich. Als SAP Partner bieten wir Ihnen effiziente, individuell abgestimmte Lösungen. Sprechen Sie uns an!

Zu unseren Kernkompetenzen gehören:

  • HCM Consulting, Business Intelligence, Talentmanagement, uvm.
  • HCM Outsourcing mit sumarum™
  • Dokumentenmanagement incl.IT2™ eAkte
  • Hosting/vCloud Services
  • MediaTrain Trainingscenter

sumarum AG, Rathausplatz 3, 24558 Henstedt-Ulzburg, T 04193/7532-0


t-systemsMit Standorten in über 20 Ländern, 43.700 Mitarbeitern und einem externen Umsatz von 7,9 Milliarden Euro (2016) ist T-Systems einer der weltweit führenden herstellerübergreifenden Digitaldienstleister mit Hauptsitz in Europa.
T-Systems ist Partner seiner Kunden auf dem Weg der Digitalisierung. Das Unternehmen bietet integrierte Lösungen für Geschäftskunden. Bei der Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom kommt alles aus einer Hand: vom sicheren Betrieb der Bestandssysteme und klassischen IT- und Telekommunikations-Services über die Transformation in die Cloud einschließlich internationaler Netze, bedarfsgerechter Infrastruktur, Plattformen und Software bis hin zu neuen Geschäftsmodellen und Innovationsprojekten im Internet der Dinge. Grundlage dafür sind globale Reichweite für Festnetz- und Mobilfunk, hochsichere Rechenzentren, ein umfassendes Cloud-Ökosystem mit standardisierten Plattformen und weltweiten Partnerschaften sowie höchste Sicherheit.
www.t-systems.de